7Teilnehmer NEA 2017

INERATEC GmbH

INERATEC ist eine Ausgründung aus dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) und ein Unternehmen im Bereich innovativer chemischer Reaktortechnologie. Das Geschäftsmodell und das Leistungsspektrum umfasst die Entwicklung, die Herstellung und den Vertrieb von kompakten Containeranlagen sowie chemischer Gesamtprozesse für anspruchsvolle chemische Reaktionen. Hierzu zählen unter anderem das Gas-­to-­Liquid Verfahren, bei dem dezentral auftretende methanhaltige Gase (u.a. fossile Fackelgase und erneuerbare Gase) in flüssige Kraftstoffe umgewandelt werden, sowie das Power-­to-­Liquid und Power-­to-­Gas Verfahren, bei dem aus regenerativem Strom, bzw. elektrolytisch erzeugtem Wasserstoff (H2) und Kohlendioxid (CO2) klimaneutrale synthetische Kraftstoffe oder synthetisches Erdgas erzeugt werden. INERATEC plant, fertigt und vertreibt chemische Anlagen in Containermaßstab mit denen die beschriebenen Verfahren dezentral durchgeführt werden können.

www.ineratec.de

Kurzbegründung zur Nominierung