Teilnehmer NEA 2016

innatura gGmbH

Innatura ist die erste Online-Plattform in Deutschland, die im großen Stil für die Entsorgung vorgesehene Verbrauchs- und Investitionsgüter von Hersteller- und Handelsunternehmen einsammelt und als Sachspenden an soziale Organisationen vermittelt. Die Produkte stammen z.B. aus Über- und Fehlproduktionen, sind fabrikneu und voll gebrauchsfähig. Für die Vermittlung zahlen gemeinnützige Organisationen lediglich eine Vermittlungsgebühr in Höhe von 5-20 % des Marktwertes der bestellten Waren. Innatura leistet so einen Beitrag zur Entlastung der Budgets sozialer Organisationen und zum Umweltschutz.

www.innatura.org

Kurzbegründung zur Nominierung